Imkereifachhandel APISalzburg

Sylvia & Peter Wirnsperger
Dorfwerfen 8
5452 Pfarrwerfen

Tel: fest  06468 52116    mobil  0664  46 046 85

imkereibedarf@apisalzburg.at   www.apisalzburg.at

APISalzburg

 
Unsere Produktpalette ist stetig gewachsen und mittlerweile sehr umfangreich geworden.
Sowohl für Neueinsteiger als auch für den erfahrenen Imker sind verschiedene Beutensysteme mit zahlreichem Zubehör interessant geworden.
Vieles ist lagernd und ausgestellt. Das bietet natürlich die Gelegenheit sich alles mal anzuschauen, zu vergleichen und zu bewerten.
Unterschiedliche Betriebsweisen verlangen verschiedenstes Zubehör.
Besondere Anliegen werden in unserer Tischlerei termingerecht umgesetzt und gefertigt.

Wir APISalzburg unterstützen EUCH wie gewohnt mit guten Produkten und fairen Einkaufspreisen.  
Wir freuen uns auf Euren Besuch.



Wir suchen WACHS!

Um unsere Imkerfreunde weiterhin mit regionalem Wachs zu versorgen suchen wir noch nach Reserven.
Wir schaffen es mittlerweile einen Wachskreislauf der Imker im "Innnergbirg" zu haben.
Genau in unserer Gegend in der es noch keine mit Dünge- und Pflanzenschutzmittel überfluteten Monokulturen gibt,
die Pflanzenvielfalt noch natürlichen Lebensraum hat, können wir wertvollste Produkte verarbeiten und gewinnen.

Es ist genau die Natürlichkeit aus unserer Region, die Basis sind um hochwertigste Produkte zu garantieren.
VIELEN DANK
für euer Interesse an nachhaltiger Regionalität.



Sie erreichen uns persönlich:

Unsere Öffnungszeiten:

Montag - Freitag:    14.00 - 18.00 Uhr

Samstag:                 08.00 - 12.00 Uhr

Feiertage geschlossen.

Sie haben Wünsche?  -einfach anrufen!
Wir sind auch auch außerhalb der Öffnungszeiten telefonisch erreichbar.
Sylvia: 0664 4604685
Termine nach telefonischer Vereinbarung.

 

 

Ihr Weg zu uns

Von Salzburg kommend:

über die A10 Tauernautobahn, Ausfahrt  43 Werfen, weiter nach Pfarrwerfen, durch den Ortskern,  auf einer Anhöhe, bei den 7 Mühlen.

 

Von Bischofshofen kommend:

über die A10 Tauernautobahn, Ausfahrt 44 Pfarrwerfen, unter der Autobahnbrücke durch, nach der Autobahnauffahrt links abbiegen, der Straße folgend ins Ortsgebiet nach Pfarrwerfen.